Serbien gehört für Viele noch zu den "weißen Flecken" auf der Landkarte des Tourismus - völlig zu unrecht. Denn in kaum einem Land des ehemaligen Jugoslawien warten derart viele Kultur- und Natur-Sehenswürdigkeiten auf ihre Erforschung, und die Gastfreundschaft wird hier noch wirklich groß geschrieben.

Wandern & Kultur Südserbien und Nordkosovo

 

Reisestil: geführte Wander- und Kulturreise

Dauer: 8 Tage

Ziel: Nationalpark Kopaonik, Region Mokra Planina, Südserbische Klösterstraße

Jahreszeit: JFMAMJJASOND

 

Informationen anfordern...


Wandern in Serbien

 

Reisestil: Geführte Wanderreise

Dauer: 8 - 10 Tage

Interesse: Berge, Kultur, Entdecken,

Jahreszeit: JFMAMJJASOND

 

Informationen anfordern...

 


 Serbien (Srbija)

  • Einwohner: 7.120.000
  • Fläche: 77.474 km²
  • Bevölkerungsdichte: 92 EW/km²
  • Hauptstadt: Belgrad (1,3 Mio Einwohner)
  • Währung: Serbischer Dinar
  • Bevölkerung: Serben (83%), Ungarn (3,5%), Bosniaken (2%), Roma (2%), Sonstige.
  • Religion: christlich-orthodox (85%), christlich-katholisch (6%), muslimisch-sunnitisch (3%), Sonstige.

Unsere Top-Empfehlungen:

  • Erdpyramiden von Đavolja Varoš im Radan-Gebirge
  • Flussschifffahrt durch den Nationalpark Eisernes Tor
  • Weltkulturerbe alte Serbische Klöster in Raszien
  • Römische Ruinen von Gamzigrad / Felix Romuliana
  • Wandern unter Geiern im Naturpark Uvac
  • Lokale Weinproduzenten und Spezialitäten in Südserbien
  • Mountainbiken hoch über dem Vlasina-See
  • Historische Schmalspurbahn "Acht von Šargan" und Dorfmuseum Drvengrad