Montenegro

 

Große Vielfalt auf kleinem Raum - Montenegro bietet alles, von den kilometerlangen Stränden der Ada Bojana bis zum Hochgebirge des Durmitor; den südlichsten Fjord und die tiefste Schlucht Europas. Fühlen, schmecken, entdecken Sie das Land der Schwarzen Berge - geführt oder individuell.

 

Mehr lesen...

 


Kroatien

 

Das südliche Dalmatien gehört zu den schönsten Abschnitten der adriatischen Küste. Aber nicht nur am Festland, sondern auch auf den zahlreichen vorgelagerten Inseln und Halbinseln warten täglich neue Entdeckungen und Erlebnisse abseits der ausgetretenen Touristenpfade.

 

Mehr lesen...


Serbien

 

Serbien gehört für Viele noch zu den "weißen Flecken" auf der Landkarte des Tourismus - völlig zu unrecht. Denn in kaum einem Land des ehemaligen Jugoslawien warten derart viele Kultur- und Natur-Sehenswürdigkeiten auf ihre Erforschung.

 

Mehr lesen...

 

 


Albanien

 

Jahrzehntelang war Albanien ein sprichwörtlicher weißer Fleck auf der Landkarte Europas und galt für Touristen als unzugänglich. Heute ist Albanien eines der spannendsten und urtümlichsten Länder des Westbalkans.

 

Mehr lesen...

 


Visegrad, Bosnien-Hercegovina, Ivo Andric, Die Brücke über die Drina

Bosnien und Herzegowina

 

Das nächste Abenteuer liegt in Bosnien und Herzegowina, ein überraschend schönes Land!  Einzigartige Naturlandschaften, Kulturen, Traditionen und besonders die Menschen prägen das Land.

 

Mehr lesen...

 


Region der Vielfalt

 

In den Ländern des Westbalkans gibt es viel zu entdecken. Von den Stränden der Adriaküste Montenegros über die wilde Bergwelt Albaniens bis hin zu den weiten Ebenen an der Donau in Serbien offenbart sich eine unglaubliche Vielfalt in Landschaft und Kultur. Oft nur wenige Autominuten von belebten Touristenorten entfernt warten weitgehend unberührte Gebiete auf die Entdeckung durch die Wanderer, Mountainbiker und Naturliebhaber.

 

Jedes Land und jede Region haben ihre besonderen Eigenheiten und Reize, die wir Ihnen auf den folgenden Seiten vorstellen wollen.